Keen on knowledge – short on time

Folgen Sie uns.

Lesen Sie unsere aktuellen Artikel und Studien aus den Bereichen Urologie, Ophthalmologie, Veterinärophthalmologie und Onkologie auf LinkedIn.

SWISS OPHTHAL 1/2018 D

Meta-Analyse zur Pterygium-Therapie: Bindehaut-Autotransplantat und Ciclosporin-Tropfen am effektivsten zur Rezidivprophylaxe

LID Ribeirão Preto – mechentel news – Das Pterygium ist eine häufige Augenerkrankung, bei der die grosse Herausforderung in der hohen Rezidivrate nach der operativen Entfernung liegt. An der School of Medicine of Ribeirão Preto der University of São Paulo, Brasilien, führten Ellen C. Fonseca, Eduardo M. Rocha und Gustavo V. Arruda eine Meta-Analyse durch,

[weiterlesen …]

SWISS OPHTHAL 1/2018 F

Développement fovéolaire dans les rétinopathies des prématurés

  PEDIATRICS& STRABISM Milwaukee – mechentel news – Ryan N. Vogel et al ont conclu, dans une étude parue en novembre 2017 sur le site internet du magazine scientifique Ophthalmology, que le traitement intravitréen par bevacizumab pour la rétinopathie du prématuré (ROP) était associé à un épaississement rétinien rapide alors que la photocoagulation laser était associée

[weiterlesen …]

SWISS UROLOGY 1/2018 F

Examen de la la classificationde Bosniak pour le kyste renal

  UPPER URINARY TRACT Rotterdam – mechentel news – Le but de cette étude était la réévaluation systématique de la classification Bosniak pour les kystes rénaux en termes de probabilité de malignité et du résultat oncologique. Les chercheurs menés par Ivo G. Schoots du Département de radiologie et de médecine nucléaire au centre médical universitaire

[weiterlesen …]

SWISS UROLOGY 1/2018 D

Prostatascreening: Nutzen der digitalen rektalen Untersuchung in Korrelation zum PSA-Wert

  PROSTATE New York – mechentel news – Die Diagnose des Prostatakarzinoms hat sich im Laufe der Jahre entsprechend den demographischen und technologischen Veränderungen gewandelt. In den 1990er Jahren wurden häufig Regimes empfohlen, die sowohl aus digitaler rektaler Untersuchung als auch Bestimmung des Prostataspezifischen Antigens (PSA) bestanden, wobei eine Prostatabiopsie empfohlen wurde, wenn eines von

[weiterlesen …]

AUSTRIA OPHTHAL 1/2018

Vergleich der kornealen Heilung und Biomechanik nach LASIK und SMILE

  CORNEA Bommansandra – mechentel news – An der Cornea and Refractive Surgery Division, Narayana Nethralaya, in Bommansandra im Distrikt Bangalore, Indien, verglichen Rohit Shetty et al. die Heilung des Hornhautgewebes und biomechanische Veränderungen bei Augen mit Laser-in-situ-Keratomileusis (LASIK) und Small-Incision-Lenticule-Extraction (SMILE). Bei jedem Patienten wurde ein Auge mittels LASIK und das andere durch SMILE

[weiterlesen …]