Keen on knowledge – short on time

Folgen Sie uns.

Lesen Sie unsere aktuellen Artikel und Studien aus den Bereichen Urologie, Ophthalmologie, Veterinärophthalmologie und Onkologie auf LinkedIn.

SWISS OPHTHAL 2/2018 D

Neues mf103-Perimetrieprogramm zur Glaukomdiagnostik bietet Vorteile

  GLAUCOMA Basel – mechentel news – Die Studie an der Augenklinik der Universitätsspitals in Basel, Schweiz, von Lívia M. Brandão et al. hatte die Validierung eines neuen automatisierten Perimetrie-Programms (mf103) zur Untersuchung von retinalen Struktur-Funktions-Beziehungen bei Glaukom zum Ziel, indem es mit dem Standard-G2-Programm verglichen wurde und setzte die Leistungen beider Gesichtsfelduntersuchungen in Beziehung

[weiterlesen …]

SWISS OPHTHAL 2/2018 F

Rétinopathie des prématurés et utilisation de stéroïdes anténataux

  PEDIATRICS& STRABISM Hong Kong – mechentel news – L’équipe menée par Cheuk-Ling Yim a conclu, dans une étude parue sur le site internet du magazine scientifique British Journal of Ophthalmology en avril 2018, que l’utilisation de stéroïdes anténataux était associée à un risque réduit de rétinopathie du prématuré (RDP). Les auteurs ont cherché à déterminer

[weiterlesen …]

SWISS UROLOGY 2/2018 F

Résultats à 5 ans dans la neuromodulation sacrée: positif

  NEUROUROLOGY Minneapolis – mechentel news – Cette étude présente les résultats quinquennaux d’une étude prospective multicentrique dans le domaine de la neuromodulation sacrée. Les auteurs autour de Steven Siegel de Metro Urology, Woodbury, Minnesota, États-Unis, ont choisi la neuromodulation comme modalité de traitement chez 272 patients présentant des symptômes de vessie hyperactive avec incontinence

[weiterlesen …]

SWISS UROLOGY 2/2018 D

Lokalrezidiv des Tumorbettes nach partieller Nephrektomie bei Patienten mit kleinen Nierenmassen

  SURGICAL ONCOLOGY Houston – mechentel news – Das Auftreten eines Rezidivs am Tumorbett nach erfolgter Nierenteilresektion wurde durch die Studiengruppe um Erika Wood aus dem Department of Urology der University of Texas M. D. Anderson Cancer Center in Houston, Texas, Vereinigte Staaten vom Amerika, untersucht. In ihrer retrospektiven Kohorte von 2.256 Patienten erhielten alle

[weiterlesen …]

AUSTRIA OPHTHAL 1/2018

Vergleich Ocriplasmin versus Vitrektomie bei vitreomakulärer Traktion

  MEDICAL & SURGICAL RETINA Köln – mechentel news – Einen Vergleich des funktionellen und morphologischen Ergebnisses bei Patienten mit vitreomakulärer Traktion (VMT), die entweder mit Ocriplasmin oder durch Vitrektomie behandelt wurden, stellten Paula Scholz und Kolleginnen und Kollegen an Zentrum für Augenheilkunde der Uniklinik Köln, Deutschland, und aus der Schweiz an. Zielparameter der retrospektiven

[weiterlesen …]