AUSTRIA OPHTHAL 2/2017

Lifitegrast ist Placebo bei Behandlung des trockenen Auges überlegen

25. Juli 2017

      SICCA Edgewood – mechentel news – Lifitegrast ist ein Lymphozytenfunktion-assoziierter Antigen-1-Antagonist, der entwickelt wurde, um Entzündungen bei der Erkrankung des trockenen Auges (dry eye disease, DED) zu reduzieren. Die Autoren um Edward J. Holland vom Cincinnati Eye Institute in Edgewood im Bundesstaat Kentucky, USA, berichten hier über die Ergebnisse von OPUS-3 (NCT02284516),

[weiterlesen …]



NSAIDs zur Therapie der Vorderkammerentzündung nach Kataraktchirurgie

25. Juli 2017

      CATARACT Chongqing – mechentel news – Nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente (NSAIDs) sind eine Klasse von antiinflammatorischen Medikamenten, die in der ophthalmologischen Chirurgie verwendet werden. Diese Medikamente haben keine Steroidstruktur, können aber chirurgisch induzierter Miosis, Entzündungen der Vorderkammer und zystoidem Makulaödem (CME) entgegenwirken. Allerdings bleibt die Anwendung von NSAIDs umstritten. Die Autoren Ping Duan,

[weiterlesen …]



Bislang keine validen Daten zum Langzeitergebnis nach Kataraktchirurgie vs. keiner OP bei AMD

25. Juli 2017

          CATARACT Locarno – mechentel news – Katarakt und altersbedingte Makuladegeneration (AMD) sind häufige Ursachen für eine verminderte Sehkraft, die bei Personen über 50 Jahren häufig gleichzeitig auftreten. Obwohl die Kataraktchirurgie eine wirksame Behandlung gegen kataraktinduzierten Sehverlust darstellt, vermuten einige Kliniker, dass eine solche Intervention die Gefahr der Verschlechterung der zugrunde

[weiterlesen …]



Deutliche Senkung der Endophthalmitisrate durch Moxifloxacin bei Katarakt-Eingriffen in Indien

25. Juli 2017

  CATARACT Madurai – mechentel news – Die postoperative Endophthalmitisrate vor und nach Beginn der intrakameralen Moxifloxacin-Prophylaxe interessierte Aravind Haripriya, David F. Chang und Ravilla D. Ravindran am Aravind Eye Hospital in Madurai, Indien. Sie verglichen dazu die retrospektiv die klinischen Aufzeichnungen sowohl für Phakoemulsifikation als auch für die nahtlose, manuelle minimal-invasive Katarakt-Chirurgie (M-SICS) und

[weiterlesen …]