SWISS OPHTHAL 1/2017 D

Review: Valaciclovir versus Aciclovir bei der Behandlung von Herpes Zoster Ophthalmicus

12. April 2017

  UVEITIS Mainz – mechentel news – Herpes Zoster Ophthalmicus beeinträchtigt sowohl das Auge als auch das Sehen und wird durch eine Reaktivierung des Varicella-Zoster-Virus in den Verzweigungen der ersten Division des Nervus trigeminus hervorgerufen. Eine aggressive Vorgehensweise gegen den akuten Herpes Zoster Ophthalmicus mit systemischer antiviraler Medikation wird als Standard-Erstlinien-Behandlung bei Herpes Zoster Ophthalmicus-Infektionen

[weiterlesen …]



Myopie: Neue retinale Ganglienzelle bei der Maus entdeckt – möglicherweise Signalgeber für das Augenwachstum in der Kindheit

12. April 2017

  PEDIATRICS/STRABISM Chicago – mechentel news – Anfang Februar 2017 erschien im medizinischen Informationsportal News Medical ein Artikel über die Entdeckung einer spezifischen Art von retinalen Zellen, die für die Ausbildung einer Myopie verantwortlich sein könnte. Zu Wort kommt darin einer der Autoren der im Januar 2017 vorab elektronisch im Fachjournal Current Biology veröffentlichten Studie

[weiterlesen …]



Endophthalmitis nach Katarakt-OP – viele der Erreger resistent gegenüber Cephalosporinen und Fluorchinolonen

12. April 2017

  CATARACT Miami – mechentel news – Nicholas A. Yannuzzi und Kollegen vom Department of Ophthalmology am Bascom Palmer Eye Institute der University of Miami Miller School of Medicine in Miami, Florida, USA, berichten über klinische Merkmale, Erreger und Sehschärfen-Ergebnisse, die mit dem akuten Ausbruch einer Endophthalmitis nach einer Operation der Katarakt im Verlauf der

[weiterlesen …]



Katarakt-Operation mit sechs Monaten sicherer und effektiver als mit drei Monaten

12. April 2017

  PEDIATRICS/CATARACT Guangzhou – mechentel news – Der optimale Zeitpunkt des Eingriffs sowie die Wahl der besten Methode bei der kongenitalen Katarakt-Operation sind kontrovers und stellen gegenwärtige Herausforderungen der pädiatrischen Katarakt-Chirurgen in China dar. Das Ziel der von Prof. Weirong Chen und Kollegen des State Key Laboratory of Ophthalmology des Zhongshan Ophthalmic Center der Sun-Yat-sen-Universität

[weiterlesen …]