Fachverlag und Nachrichtenagentur

Kumulative Glukoseexposition bei Patienten mit Typ-1-Diabetes: Idealer Indikator für die Entwicklung einer Retinopathie

  Medical Retina Basel/Wien – mechentel news – Ziel dieser Studie von Katja Hatz und Kollegen aus dem Department of Ophthalmology der Vista Klinik Binningen in Basel, Schweiz und dem Department of Ophthalmology des Vienna Reading Center der Universität in Wien, Österreich war die Ermittlung der Prävalenz der diabetischen Retinopathie (DR) bei Patienten mit Typ-1-Diabetes, die mit einer lernbasierten intensivierten Insulintherapie (EBIIT) behandelt werden und deren Zusammenhang mit Parametern...

Weiterlesen

Laserosteotom ist konventionellem Bohrer bei Anlage von Löchern für Optikzylinder nicht unterlegen

  CORNEA Basel – mechentel news – Das Verfahren der Osteo-Odonto-Keratoprothese (OOKP) ist ein komplexer, mehrstufiger, multidisziplinärer chirurgischer Eingriff zur Behandlung schwerer Hornhautblindheit. Ein Schritt der OOKP besteht darin, ein exaktes Loch in einen Zahn zu bohren, in den anschliessend ein Optikzylinder eingesetzt wird. Seine Form muss eine perfekte wasserdichte Passform gewährleisten. Der in dieser Studie verwendete Er:YAG-Laser (L) ist Teil von CARLO®, dem ersten...

Weiterlesen

Klassifikation des Schweregrads einer Retinitis pigmentosa entwickelt

  GENETICS Baltimore/Basel – mechentel news – Ziel der Arbeit von Mustafa Iftikhar aus dem Wilmer Eye Institute an der Johns Hopkins University in Baltimore, Bundesstaat Maryland, USA und amerikanischen sowie schweizerischen Kollegen war die Entwicklung einer einfachen und leicht anwendbaren Klassifikation der Schwere der Erkrankung für Retinitis pigmentosa (RP). In einer retrospektiven Querschnittsstudie erhoben sie dazu Sehschärfe (VA), Umfang des Gesichtsfeldes (VF) und Breite...

Weiterlesen

Review: Gute Daten zu Wirksamkeit, Verträglichkeit und Sicherheit für Lacrycon® beim trockenen Auge

  SICCA Emmenbrücke – mechentel news – Lacrycon® ist eine konservierungsmittelfreie hypotone künstliche Tränenflüssigkeit zur Behandlung des Syndroms des trockenen Auges, die Hyaluronsäure, Carbomer und Glycerin enthält. Lacrycon® wird seit vielen Jahren verwendet. M Eberle Heitzmann, niedergelassene Augenärztin in Emmenbrücke, Schweiz, sowie D Thumm und C Baudouin legten nun eine erste umfassende Überprüfung der klinischen Wirksamkeit und Verträglichkeit vor. Insgesamt wurden...

Weiterlesen

  • 1
  • 2
  • 7

© 2019 -  mechentel medizin
Fachverlag und Nachrichtenagentur