Fachverlag und Nachrichtenagentur

Keine signifikante Kataraktprogression nach periphere Laser-Iridotomie bei Verdacht auf primäres Engwinkelglaukom

CATARACT / GLAUCOMA Palo Alto – Bei Augen mit Verdacht auf primäres Engwinkelglaukom (primary angle-closure suspect, PACS) kommt die prophylaktische periphere Laser-Iridotomie (LPI) zur Anwendung, um akute Engwinkelattacken zu verhindern. Dabei ist jedoch eine beschleunigte Kataraktogenese ein potenzielles Risiko des Verfahrens, was zu einer verminderten Sehschärfe führen kann. Ziel der Studie von Dolly Shuo-Teh Chang aus dem Byers Eye Institute der Stanford University in Palo Alto im Bundesstaat...

Weiterlesen

5-Jahres-Ergebnisse der PTVT-Studie: Glaukomimplantat und Trabekulektomie zeigen vergleichbares Outcome

GLAUCOMA Miami – Steven J. Gedde aus dem Bascom Palmer Eye Institute der University of Miami Miller School of Medicine in Miami im Bundesstaat Florida, Vereinigte Staaten, berichtet hier zusammen mit internationalen Kollegen über die 5-Jahres-Ergebnisse der Primary Tube versus Trabeculectomy(PTVT)-Studie. In die multizentrische randomisierte klinische Studie waren 242 Augen von 242 Patienten mit medikamentös nicht kontrollierbarem Glaukom und ohne vorangegangene chirurgische Inzision eingeschlossen...

Weiterlesen

Chirurgische Ergebnisse bei Netzhautablösung wegen akuter Netzhautnekrose

SURGICAL RETINA Miami – Am Bascom Palmer Eye Institute der University of Miami im Bundesstaat Florida, Vereinigte Staaten, bewerteten Chris Y. Wu et al. die klinischen Merkmale, Operationstechniken und chirurgischen Ergebnisse von Patienten, die wegen akuter Netzhautnekrose (ARN) im Zusammenhang mit einer Netzhautablösung (RD) operiert wurden. In die retrospektive konsekutive Fallserie wurden Patienten mit Polymerase-Kettenreaktion-positiver ARN eingeschlossen, die sich von 2011 bis 2021...

Weiterlesen

© 2022  mechentel medizin
Fachverlag und Nachrichtenagentur