Fachverlag und Nachrichtenagentur

Die Fähigkeit zur Erkennung eines PCa mittels MRT wird für Urologen durch einen geeigneten Lehrgang erheblich verbessert

PROSTATE CANCER London – mechentel news – Die Bedeutung der multiparametrischen Magnetresonanztomographie (MRI) nimmt für die Diagnose von Prostatakrebs rasch zu. Daher ist es für Urologen wichtig, die Prostata-MRT auf einen hohen Standard interpretieren zu können, um präzise gezielte Prostatabiopsien und Prostatakrebsbehandlungen durchführen zu können. Das Team um Veeru Kasivisvanathan von der Division of Surgery and Interventional Science am University College London in London, Vereinigtes...

Weiterlesen

Variabilität der Ergebnisse der partiellen Nephrektomie: Spielt der Chirurg eine Rolle?

RENAL CANCER Cleveland – mechentel news – Ziel der partiellen Nephrektomie bei der Behandlung von Nierenzellkrebs ist es, die onkologische Wirksamkeit mit der renalen Funktionsoptimierung in Einklang zu bringen. Julien Dagenais vom Glickman Urological and Kidney Institute der Cleveland Clinic in Cleveland, Ohio, USA, und Kollegen beurteilten den relativen Beitrag von Patienten- und Chirurgeneigenschaften zur Variabilität der wichtigsten Ergebnisse nach einer partiellen Nephrektomie....

Weiterlesen

Lokales Nierenzellkarzinom: Keine bessere Überlebenschance durch intensivere Nachbeobachtung

RENAL CANCER Lund – mechentel news – Es gibt keine eindeutigen Daten über die optimale Nachbeobachtungsstrategie für Patienten mit lokalem Nierenzellkarzinom. Die Wissenschaftler um Saeed Dabestani vom Department of Clinical Sciences der Lund University am Skane University Hospital in Lund, Schweden, und Kollegen nutzten die RECUR-Datenbank, ein multizentrisches Konsortium mit protokollbasierter Datenerhebung der European Association of Urology renal cancer guidelines panel initiative....

Weiterlesen

Regelmäßiges PSA-Screening sichert bessere Überlebenschancen

PROSTATE CANCER Rotterdam – mechentel news – Konsequente Überwachung des prostataspezifischen Antigens (PSA) führt zu einer signifikanten Reduzierung der Sterblichkeitsrate bei Prostatakrebs nach 13 Jahren Follow-up, dies konnte durch die European randomized study of screening for prostate cancer (ERSPC)-Studie gezeigt werden. Im Gegensatz dazu postuliert die Prostata-, Lungen-, Kolorektal- und Eierstock- (PLCO) Karzinomscreening-Studie keine Reduktion der krebsspezifischen Mortalität...

Weiterlesen

© 2019 -  mechentel medizin
Fachverlag und Nachrichtenagentur