DAS TIERAUGE Deutsch

Schnellere Heilung nach Débridement der Kornea unter durchgängiger Anwendung von Bandagelinsen

18. Oktober 2016

Austin – mechentel news – Den Einfluss des Tragens von Bandagelinsen und der Art der postoperativen medikamentösen Behandlung auf die Heilungsraten bei Hunden nach einem Débridement mittels Diamantfräse untersuchten D. Dustin Dees und Kollegen aus dem Eye Care for Animals in Austin im Bundesstatt Texas, USA. Insgesamt wurden 237 Hunde privater Eigentümer einbezogen, bei denen

[weiterlesen …]



Schonende chirurgische Technik zur Erzeugung eines Katzen-Modells zur Netzhautablösung und -wiederanlage

13. Mai 2016

Ottawa – mechentel news – Die Autoren Sarah Wassmer aus dem Ottawa Hospital Research Institute, Regenerative Medicine in Ottawa, Kanada, und Kollegen stellen eine optimierte chirurgische Technik zur Netzhautablösung im Katzen-Modell vor, die ein natürliches Wiederanlegen ermöglicht, die retinale Narbenbildung und die Entstehung vitrealer Bänder reduziert und eine zentrale Platzierung der Ablösung in grosser Nähe

[weiterlesen …]



Skleravernetzung zur Wachstumshemmung hochmyoper Augen im Tierexperiment vielversprechend

13. Mai 2016

Zürich/Leipzig – mechentel news – Die Skleravernetzung (scleral cross-linking, SXL) mittels Riboflavin und Lichtapplikation ist als eine mögliche Behandlungsform vorgestellt worden, um die Steifigkeit des Skleragewebes zu erhöhen und die übermässige axiale Dehnung von hoch kurzsichtigen Augen zu hemmen. Die Autoren um Hans P. Iseli vom Limmat Eye Center in Zürich bestimmten in Zusammenarbeit mit

[weiterlesen …]



Orale Gabe von Carprofen ohne Auswirkung auf den Augeninnendruck bei Beagle-Hunden

13. Mai 2016

Manhattan – mechentel news – Ziel der Studie von Jessica M. Meekins et al. aus dem College of Veterinary Medicine der Kansas State University in Manhattan im Bundesstaat Kansas, USA, war es, die Wirkung der oralen Verabreichung von Carprofen auf den intraokularen Druck von gesunden Hunden zu bestimmen. Zwölf junge erwachsene Beagle-Hunde wurden randomisiert der

[weiterlesen …]