Fachverlag und Nachrichtenagentur

Augenveränderungen nach vermutetem Blitzschlag

Eine Fallbeschreibung beim Pferd
Culver City –mechentel news – P.M. Evans et al. beschreiben in dieser Fallstudie die makroskopischen und histopathologischen Befunde an den Augen eines zweijährigen Pferdes, das vermutlich durch einen schweren Blitzschlag verletzt worden war. Das Tier musste aufgrund des beeinträchtigten Sehvermögens euthanasiert werden. Die Autoren von Eye Care for Animals, City of Angels in Culver City, Kanada stellten durch die histopahtologische Untersuchung ein schweres Korneaödem und Hydrops am rechten Auge mit normalem Korneaendothel fest. Die indirekte Ophthalmoskopie offenbarte eine bilateral symmetrische, erhabene hyporeflektive, peripapilläre geographische Läsion. Die Untersuchung des hinteren Augenabschnitts zeigte eine lokale, perizentrale, choroidale Läsion, charakterisiert durch Blutungen, frühe Fibrose und minimale lymphoplasmazytäre, neutrophile und histiozytäre Entzündung mit der Proliferation von Spindelzellen. Die durch die Retina überlagerten choroidalen Läsionen waren nekrotisch oder fehlten. Peripher zu der fokalen Läsion kehrte die normale Struktur der Retina abrupt zurück, peripher zu einer Zone mit plötzlichem Zelltod der Photorezeptoren. Im Zentrum dehnten sich geschwollene Axone in Richtung der Sehnervpapille aus. Das Fazit der Forscher in der Dezember-Ausgabe der Fachzeitschrift Veterinary Ophthalmology: „ Es gibt wenige Beschreibungen okulärer Läsionen
beim Tier nach einer vermuteten Verletzung durch Blitzschlag. Wir glauben, dass diese Befunde eindeutig sind, weil der Typus dieser thermalen Verletzung charakteristisch für eine Verletzung durch Blitzschlag sein kann. Wir wissen nicht, ob diese Läsionen mit der Zeit fortschreiten.“
Autoren: Evans PM, Armour MD, Dubielzig RR.
Korrespondenz: Eye Care for Animals, City of Angels, Culver City, CA, USA The Life Centre, Leesburg, VA, USA Department of Pathobiological Science, University of Wisconsin-Madison, Madison, WI, USA..
Studie: Ocular lesions following suspected lightning injury in a horse
Quelle: Vet Ophthalmol. 2011 Dec 28. doi: 10.1111/j.1463-5224.2011.00983.x. [Epub ahead of print].
Web: http://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1111/j.1463-5224.2011.00983.x/abstract

© 2019 -  mechentel medizin
Fachverlag und Nachrichtenagentur