Fachverlag und Nachrichtenagentur

Fernüberwachung des Augeninnendrucks durch implantierte Telemetriesensoren während COVID-19-Lockdown

GLAUCOMA Lausanne- Die Durchführbarkeit und Nutzung einer Fernüberwachung des Augeninnendrucks (IOP) bei Glaukompatienten mit einem implantierten Telemetriesensor während des COVID-19-Lockdowns interessierte Forscher am Glaucoma Research Center der Montchoisi Clinic des Swiss Visio Network in Lausanne, Schweiz. Kaweh Mansouri führte dazu mit den Schweizer, deutschen und amerikanischen Mitautoren eine Querschnittsstudie durch, in die Patienten eingeschlossen wurden, denen zuvor ein telemetrischer...

Weiterlesen

Genomische und transkriptomische Klassifikation des Bindehautmelanoms

  TUMOR Lausanne- Das Bindehautmelanom (CJM) ist ein seltener, aber potenziell tödlicher und häufig wiederkehrender Augenkrebs. Ähnlich wie das Hautmelanom (CM) stammt es aus Melanozyten. Im Gegensatz zum CM ist das Genom des CJM jedoch relativ schlecht charakterisiert. Katarina Cisarova aus dem Department of Computational Biology der Universität Lausanne in der Schweiz und Mitautoren aus der Schweiz und Deutschland wollten diese Wissenslücke schliessen. Um einen Einblick in die genomische...

Weiterlesen

Vorpandemische Risiken einer Verlängerung der Behandlungsintervalle bei aktiver nAMD

MEDICAL RETINA Singapur- Während der COVID-19-Pandemie können Ärzte gezwungen sein, die Behandlungsintervalle bei neovaskulärer altersbedingter Makuladegeneration (nAMD) mit häufigen Nachbehandlungen vorübergehend zu verlängern, um die Anzahl der Besuche zu verringern. Um Hinweise zu erhalten, wie dann die Ergebnisse aussehen könnten, haben Kelvin Yi Chong Teo aus dem Singapore Eye Research Institute am Singapore National Eye Centre und Kollegen, unter anderem auch aus Zürich, Augen mit aktiven...

Weiterlesen

Aktueller Stand der Diagnostik- und Therapieoptionen bei Augensarkoidose

UVEITIS Taipeh- Die Augensarkoidose ist eine der häufigsten Ursachen für Uveitis weltweit. Die Diagnose und Behandlung von Patienten mit Augensarkoidose bleibt in einigen Fällen eine Herausforderung. Für die klinisch Tätigen ist es wichtig, über neue Diagnose- und Behandlungsinstrumente für diese Krankheit auf dem Laufenden zu bleiben. De-Kuang Hwang und Shwu-Jiuan Sheu aus dem Taipei Veterans General Hospital beziehungsweise dem Kaohsiung Medical University Hospital in Taiwan berichten daher...

Weiterlesen

© 2019 -  mechentel medizin
Fachverlag und Nachrichtenagentur